KERN
Praxis für Naturheilkunde

A- A A+

Wer bin ich

Mein Beruf ist meine Berufung!

Mein tiefer Herzenswunsch ist es, Menschen auf Ihrem Weg des Heil-werdens zu unterstützen, so dass Körper, Geist und Seele eine harmonische Einheit bilden.

Leben erleben!

Meine Angebote richten sich an Menschen mit akuten Krankheiten und chronischen Beschwerden sowie an jene, die nach Möglichkeiten suchen, ihre Gesundheit schon in jungen Jahren vorbeugend zu unterstützen. Dabei denke und handele ich ganzheitlich unter Berücksichtigung von Körper, Geist und Seele.

Meiner Arbeit liegt die Haltung zugrunde, dass jeder Mensch glücklich und gesund sein möchte und sich ein Leben in der Fülle wünscht. Dennoch existiert Krankheit, Leid und Mangel. Wenn wir davon ausgehen, dass das, was wir als materielle Welt erleben von unserem Bewusstsein erschaffen worden ist, sind jegliche Mangelzustände unbewußte Kreationen. Ich sehe meine Aufgabe darin, Licht ins Dunkel zu bringen, dh. Unbewußte Schöpfungen und die dahinterliegenden negativen Glaubenssätze ins Bewusstsein zu helfen zu heben und zu wandeln. Bewußt zu leben heißt mich wieder meiner Schöpferkraft zu erinnern und mein Leben bewusst gestaltend in die Hand zu nehmen.

Unsere körperliche Gesundheit ist der Seismograph unseres inneren Befindens. Naturheilkundliche Erkenntnisse und Methoden helfen, die körperliche und seelische Stabilität eines Menschen zu stärken, um eine solide Basis für einen ganzheitlichen Heilungsprozess herzustellen. Nur wenn ich der Seele lausche, kann auch der Körper heilen. Den Blick vermehrt nach innen zu richten und frei zu werden, dazu lade ich meine Patientinnen und Patienten ein. Mit meiner Arbeit als Heilpraktikerin möchte ich Menschen helfen, wieder heil zu werden. Ich möchte ihnen Möglichkeiten bieten, Heilung im Sinne eines gelungenen Zusammenspiels von Körper, Geist und Seele zu verstehen.

In meiner Praxis in Gießen betreue ich Menschen nun schon seit vielen Jahren und biete parallel zur Behandlung auch geführte Licht- und Farbmeditationen an. Bei vielen Menschen unterstütz diese Meditation den gesamten Heilungsprozess, sie aktiviert die Selbstheilungskräfte eines jeden. Die Naturheilkunde/ Homöopathie  ist ein wichtiger Bestandteil meiner Behandlung. Meine naturheilkundlichen Methoden sind so unterschiedlich und individuell wie die Menschen die zu mir kommen. Matrix-Behandlungen erweitern mein Spektrum und so kann ich mit meinen Patientien die richtige Methode wählen die zum Heil werden führt. Ich bin sehr glücklich in meinen Praxisräumen eine entspannte Atmosphäre für meine Patienten geschaffen zu haben, sie ermöglicht los zu lassen und abzuschalten, sich selbst diese Zeit zu schenken.

Meine eigene Geschichte des Heil-werdens hat mich dazu inspiriert, das Erfahrene weiterzugeben. Während meiner Kindheit und Jugendzeit haben mich Gefühle der Scham, Minderwertigkeit und der inneren Orientierungslosigkeit beherrscht.

Mit 21 Jahren bin ich krank geworden, die Schulmedizin konnte mir nicht helfen.

Glücklicherweise habe ich damals eine Heilpraktikerin gefunden, die mich darin unterstützt hat, sowohl körperlich als auch seelisch gesund zu werden. In der Zeit habe ich angefangen zu meditieren und habe gespürt wie wohltuend es ist, nach innen zu gehen.

Mit den Jahren habe ich darüber einen anderen Zugang zu mir selbst bekommen.

Meine  Ausbildung zur Heilpraktikerin (278 KB) habe ich im Jahr 2003 beendet und bin seitdem Mitglied im  Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V. (262 KB)

Meine Arbeit wird hauptsächlich inspiriert von meiner langjährigen Lehrerin  Yashi Kunz . Ich bin Ihr sehr dankbar.

Eine geschätzte Kollegin in Gießen ist  Marianne Dietz.

Immunsystem stärken